Physiotherapie ist die Behandlung des Bewegungsapparates bei akuten und chronischen Beschwerden sowie nach Operationen.

Zu Beginn der Therapie erfolgt auf Grundlage der ärztlichen Verordnung eine physiotherapeutische Befundaufnahme. Die häufigsten Schmerzzustände resultieren aus Gelenkfunktionsstörungen, Fehl- und Überlastungshaltungen sowie muskulären Dysbalancen. Diese zu analysieren und zu behandeln zählt zu unseren besonderen Stärken.

In der Einzeltherapie setzen wir manuelle, krankengymnastische und physikalische Maßnahmen zur Behandlung ein. Unser Ziel ist es, dabei zu helfen Ihren Gesundheitszustand zu verbessern und wiederherzustellen.


Unsere Therapien

• Krankengymnastik
• Manuelle Therapie
• KG-ZNS nach Bobath (neurologischen Patienten ab 18 J.)
• Lymphdrainage
• medizinische Massage
• Schlingentisch/Traktion
• Kältetherapie
• Elektrotherapie
• Ultraschall
• Wärmetherapie/Fango
• Hausbesuche

Besondere Behandlungsformen

• Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI)
• Triggerpunkttherapie (IMTT)
• LnB Motion
• Kinesiotaping
• Faszienbehandlungen
• Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
• CMD-Kiefergelenksbehandlung